Ausstellung "CORYFIN 100" - Bilder für mehr Wohlbefinden von Christian Hoosen

So, 03.02.2019 - Mi, 27.02.2019
Blocktermin Standort anzeigen

Eröffnung: So, 3. Februar 2019 um 11:30 Uhr im Rathaus Achim

Geöffnet: zu den allgemeinen Öffnungszeiten

Die erste Ausstellung der neuen Ausstellungsreihe des Kunstvereins Achim e. V. unter dem Jahresthema „Solitäre“ zeigt den Künstler Christian Hans Albert Hoosen.

Christian Hoosen | Coryfin 100 – Bilder für mehr Wohlbefinden

Wenn Christian Hoosen die erste Ausstellung 2019 für den Kunstverein Achim eröffnet, dann ist das quasi ein Heimspiel für ihn, der lange Jahre schon in Berlin lebt und arbeitet, aber in Verden/Aller 1981 geboren wurde.

Im Rathaus Achim zeigt Hoosen ab Sonntag, 3. Februar, unter dem Titel „CORYFIN 100 - Bilder für mehr Wohlbefinden“ neue, extra für diese Ausstellung geschaffene Arbeiten, die satirisch und zugespitzt die Einflüsse von Werbung auf den Konsumenten auf’s Korn nehmen, speziell der Nahrungsergänzungsmittelindustrie, die bei Einnahme ihrer Produkte mehr Wohlbefinden oder gar Glück versprechen.

Zusätzlich zeigt Christian Hoosen lebensgroße Skulpturen, entstanden aus scheinbar lieblichen Schaufensterpuppen, aus denen er - dem Ausstellungsthema entsprechend - neue Konstrukte erarbeitet hat: gar nicht mehr gefällig, sondern garniert mit Versatzstücken menschlicher Wertvorstellungen, zum Teil in gewollt grotesker Übertreibung. Diese Skulpturen sind bis zum 21. Februar gegenüber in der Schalterhalle der Kreissparkasse Achim zu sehen.

Christian Hoosen

CORYFIN 100 – Bilder für mehr Wohlbefinden

Ausstellung vom 3. bis 27. Februar 2019

Vernissage: Sonntag, 3. Februar, um 11:30 Uhr im Rathaus Achim, Obernstraße 38, 28832 Achim

 Kreissparkasse Achim, Obernstraße 51, vom 4. bis 21. Februar 2019

Rubrik
Ausstellungen

Veranstaltungsort
Rathaus Achim
Kontaktdaten
Homepage: www.kunstverein-achim.de
Zurück

weiterlesen