Repair Café leitet Spenden im August an Flutopfer weiter

Das Repair Café Achim arbeitet seit einem Monat nach dem Lockdown mit Reparaturen im Homeoffice nun wieder im Normalbetrieb. Das ehrenamtliche Reparaturteam hilft nicht nur bei der Reparatur von kaputten Alltagsgegenständen, sondern möchte auch den Opfern der Hochwasserkatastrophe in Nordrhein Westphalen und Rheinlandpfalz helfen, in dem die Spenden an das Repair Café des Monats August 2021 dorthin weitergeleitet werden

Meldung vom 30.07.2021Letzte Aktualisierung: 06.08.2021
Zurück

weiterlesen