Kostenerstattung für Klassen-/Schulfahrten

Ansprechpartner/in
Stadt Achim
Obernstraße 38
28832 Achim
Telefon: 04202 91600
Telefax: 04202 9160299
E-Mail: Homepage: htt­p://ww­w.a­chim.de
Mo. 08.00 - 13.00 Uhr
Di. 08.00 - 18.00 Uhr
Mi. 08.00 - 13.00 Uhr
Do. 08.00 - 13.00 Uhr
Fr. 08.00 - 13.00 Uhr
Neben diesen Öffnungszeiten besteht jederzeit die Möglichkeit zu einer individuellen Terminvereinbarung.

Das Bürgerbüro der Stadt Achim bietet erweiterte Öffnungszeiten an. 

Allgemeine Informationen

Wenn für die Schulklasse, die Ihr Kind besucht, ein Schulausflug oder eine mehrtägige Klassenfahrt ansteht, kommt in der Regel auf Sie als Eltern eine Kostenbeteiligung zu. Entsprechendes gilt für vergleichbare Maßnahmen für Kinder, die eine Kindertageseinrichtung besuchen. Nicht jede Familie ist immer in der Lage, diese Kosten zu tragen.

An wen muss ich mich wenden?
Die Zuständigkeit liegt beim Landkreis oder bei der kreisfreien Stadt.

Einen einmaligen Zuschuss können Sie beim Schulamt Ihres Wohnortes beantragen.

Die Antragsformulare sind in der jeweiligen Schule erhältlich. Bei der Berechnung werden Bedarf und Einkommen der Familie gegenüber gestellt.Liegt der Bedarf über dem Einkommen, ist die Gewährung eines Zuschusses möglich.

Anträge von Empfängern von Sozialhilfe und Grundsicherung für Arbeitssuchende (ALG II) sind direkt  an das Sozialamt bzw. den Fachdienst Arbeit beim Landkreis zu richten.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Es werden ggf. Unterlagen benötigt. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Welche Gebühren fallen an?

Es fallen keine Gebühren an.

Welche Fristen muss ich beachten?

Es müssen keine Fristen beachtet werden.

Zurück

weiterlesen